Aachener Klenkes Komitee e.V.


Seit 1988 unterstützt der Aachener Klenkes Komitee e.V. Aachener Institutionen für behinderte Kinder und Jugendliche. Der Verein hilft dort, wo Fördermittel durch die öffentliche Hand fehlen und finanziert unter anderem Ausflüge, Urlaube und besondere Therapieformen wie z.B. die Reittherapie.

 

Bei den Klenkes Open 2017 haben wir zum ersten Mal auf die Arbeit des AKK e.V. aufmerksam gemacht und konnten bei der Siegerehrung einen Scheck über eine beachtliche Spendensumme an den Vorstand des Vereins überreichen. Wir danken allen Spendern ganz herzlich und möchten diese neu eingeführte Tradition auch in diesem Jahr gerne weiterführen.

 

Das Besondere daran: Alle Einnahmen kommen ungemindert dem Vereinszweck zugute, es entstehen keine Kosten in der Vereinsstruktur des AKK e.V..

 

http://www.akk-klenkes.de/index.html